Kontakt: +49 (0)6131 / 57022-10

Gender

Gender

Aus Gründen der Lesbarkeit wird weitgehend die maskuline Sprachform als neutrale Sprachform verwendet. Damit sollen aber keinesfalls Frauen diskriminiert werden, die neutrale Sprachform meint sowohl Frauen wie Männer.

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok